Nalc

Rafael Smadja mit Amaury Réot,Cie champloO, Tanz. Fünf Tänzer*innen und ein Musiker bringen den Clan durch die Kraft ihrer Charaktere zum Strahlen. Tickets unter www.nebia.ch

Eine Choreografie, die aus Spielen und präzisen Vorgaben besteht und den Darsteller*innen viel Freiheit lässt. Diese zögern nicht, von der üblichen Hip-Hop-Tanzkultur abzuweichen, um ihren eigenen Ton, ihren Stil und ihre Einflüsse einzubringen.

Der NALC-Clan besteht aus sechs Mitgliedern. Diese sechs starken Persönlichkeiten vermischen sich, dulden sich, überlagern sich, widersprechen sich und harmonieren miteinander, um sich zu verstehen und gemeinsam voranzukommen. Tanz und Musik vereinen sich und bilden eine sich ständig verändernde Landschaft, während der Clan seine Rituale durch eine Ode an Leben und Tod enthüllt. Das choreografische Material besteht aus Spielen und präzisen Vorgaben, die den Darstellenden dennoch viel Freiheit lassen. Die Technik ist ein Vektor der Kommunikation, die Vorführung macht dem Zuhören und Empfinden Platz. Die Bühne wird zu einem Ort für Spiele, Konflikte, Reflexion, Konstruktion und Freiheit.

Nebia (ex-Theater Palace)

Thomas-Wyttenbach-Strasse 4
2502 Biel

Nebia

Thomas-Wyttenbach-Strasse 4
2502 Biel
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
Oben