Kulturparcours: Interkulturelle Kompetenzen als Chance für die Unternehmen, für die Region

Besuche bei ausgewählten Unternehmen der Region unter dem Gesichtspunkt der Diversität dann Berichterstattungen und Podium zum Thema "interkulturelle Kompetenzen als Chance"

Schülerinnen und Schüler von Sekundarschulen, Realschulen, Berufsschulen, Mittelschulen, junge Arbeitnehmende, Arbeit Suchende, sich neu Orientierende, Personen vor und nach der Pensionierung, Freiwillige, weitere Interessierte ... besuchen Unternehmen der Region:

MPS / Landschaftswerk / Migros Bözingen-Boujean / Migros Madretsch / Residenz Au Lac
Spitalzentrum (30. & 31. Mai) / Zollhaus Automobiel Garage.

Am Spitalzentrum gibts bereits am Sonntag, 31. Mai, um 12 Uhr eine spezielle Führung zu den Fragestellungen des Kulturparcours.

Dann treffen sich alle Mitwirkenden und Teilnehmenden zum Austausch von Erfahrungen, Erkenntnissen, Fragen ... im Zelt der Stadtbibliothek auf dem Neumarktplatz.

Ziel dieser Kontakte ist es, die kulturelle, altersmässige, Gender- usw.-Vielfalt der Mitarbeitenden in Betrieben zu erfahren, den Umgang damit zu diskutieren und die Herausforderungen, vor allem aber auch die Chancen dieser Diversität kennenzulernen.

Das Programm am Donnerstag, 18. Juni 2015:
13 Uhr treffen sich alle Mitwirkenden im Zelt auf dem Neumarktplatz
14 bis 16 Uhr bei den einzelnen Unternehmen / Verschiebung ins Zelt am Neumarktplatz
16:30 bis ca. 21 Uhr Berichte und Diskussionen und Imbiss im Zelt.

Anmeldungen für die Besuche bei den Unternehmen sind zwingend: info@parcoursculturel.ch

Änderungen im Programm sind möglich - Website beachten.
 

Tente* sur la place du Marché Neuf.

Neumarktplatz / Place du Marché Neuf
2502 Biel/Bienne
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben