"Braquage"

Mit Andrea Marioni. Der vielseitige Künstler kommt mit seiner ganzen Bande, um das Theater vier Tage lang zu überfallen. Vorverkauf unter www.ticketpark.ch

 In einer verwirrenden Konfrontation, in der die Grenzen zwischen Wahrheit und Schwindel verschwimmen, wird das Publikum mal zum Komplizen, mal zur Geisel.

"Braquage" entstand aus der Begegnung mit dem Aktivisten und Räuber Jacques Fasel und bedient sich verschiedener Ausdrucksformen wie Radio, Performance und Fotografie, um sein Publikum zu überfallen. Letzteres wird zum Komplizen, zur Geisel, zum Richter und sogar zum Henker eines Raubüberfalls, der auf mehreren Ebenen enthüllt wird. In einer interdisziplinären Kreation, die (vielleicht) selbst ein Raubüberfall auf das System der Kunstproduktion ist, entführen uns Andrea Marioni und seine Bande in eine fesselnde Ambiguität, die uns mit dem eigenen Verständnis von Ungerechtigkeit, Leid und Gewalt konfrontiert.

Rennweg 26

Rennweg 26
2504 Biel

Rennweg 26 Biel

Rennweg 26
2500 Biel
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Oben